Partikelanalysen

  • Kopfzeilen-Bild
Streupräparat von Partikeln: jedes erkennbare Partikel wurde vermessen und analysiert.
Streupräparat von Partikeln: jedes erkennbare Partikel wurde vermessen und analysiert.

Partikelanalyse

In der Partikelanalyse werden morphologische und analytische Informationen automatisch generiert. Anhand morphologischer Kriterien werden die Bereiche für die Mikrobereichsanalysen definiert. Anschliessen können die Ergebnisse gruppiert und statistisch ausgewertet werden.

 

Bei inhomogenen Korngemischen werden die Partikel automatisch erkannt und analysiert. Anhand der chemischen Information werden die Partikel anschliessend gruppiert und können beispielsweise nach Form oder Grösse sortiert werden.